1. Incubo – Heimspiel 143

    Weltpremiere des Horrorfilmes INCUBO von Leonardo Re, verbunden mit einem Live-Auftritt der Band Mondan: am 26.Mai 2018 im City46 Bremen.

  2. Ersatzbank – Heimspiel 142

    Am 23.05.2018 um 21:00 findet in der Schauburg die Weltpremiere von Tim Lees Kurzfilm ERSATZBANK statt. Im Vorprogramm: Punk'n'Roll mit den STRASSENGOETTERN und ein Knabenchor mit dem Welthit "Mit dem Stollen durch's ganze Land". Der Eintritt kostet 7 Euro, inklusive einem Ersatzbankbier nach der Vorstellung.

  3. Projekt 17: Fünf Träume, Küche, Bad – Heimspiel 141

    Ein Spielfilmprojekt der Theater AG Hipstedt

  4. Myanmarket – Heimspiel Extra

    Bremer Premiere des mit dem 18. Bremer Dokumentarfilm Förderpreis ausgezeichneten Films von Eva Knopf. In Kooperation mit attac Bremen , im Rahmen der Globale - dem globalisierungskritischen Filmfestival .

  5. Bremer Schauspieler – Heimspiel 140

    Das Filmbüro Bremen und die Freie Agentur laden herzlich zu einem gemeinsamen Abend mit Bremer SchauspielerInnen ein, zum Kennenlernen, Vernetzen und Plaudern.

  6. Breminauten – Heimspiel Extra

    Präsentation von Kurzfilmen, die Viertklässler gemeinsam mit professionellen Filmemachern erstellt haben. In den Filmen geht es um Bremer Geschichten und Orte, erzählt von Kindern für Kinder.

  7. Lila Eule – Heimspiel Extra

    Im Rahmen der Ausstellung "Protest und Neuanfang - Bremen '68" zeigen Focke Museum und Filmbüro den Dokumentarfilm von Hagen Klaile über den 1959 gegründeten Bremer Music Klub "Lila Eule". Anschließend Gespräch mit Olaf Dinné und anderen Gästen.

  8. Les Sauteurs (Those who jump) sowie Deutschlandfiction und The Mass

    Heimspiel Extra im Rahmen der Ethnografischen Filmtage des Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft der Universität Bremen. Der Abend widmet sich mit drei Beiträgen dem Thema Darstellung von Flucht und Asyl im Film.

  9. Werner Nekes. Das Leben zwischen den Bildern – Heimspiel Extra

    Bremer Premiere des Dokumentarfilms von Ulrike Pfeiffer. Mit Gästen.

  10. "Freiheit schmeckt salzig" & "All Inclusive"

    Präsentation zweier inklusiver Filmprojekte - Heimspiel 139

  11. Digitale Medien 2017 – Heimspiel 138

    Kurzfilme des Studiengangs Digitale Medien der Universität Bremen 2017

  12. LOCH: Ein Abend mit Videokünstler Willehad Eilers / Wayne Horse – Heimspiel 137

    Eine Reise in das bizarre Werk des Wayne Horse unter Leitung des Bremer Künstlers Sönke Busch.

  13. Made in Vietnam: Filmexporte aus der sozialistischen Republik – Heimspiel Extra

    Vier Filme von und über Vietnam. Alle Filmemacher sind im Kino anwesend.

  14. 1917 - Der wahre Oktober – Heimspiel Extra 2017

    Dokumentarischer Animationsfilm von Katrin Rothe Coproduktion maxim Film Berlin-Bremen

  15. Heimat in sechs Richtungen – Heimspiel 136

    Begegnungen mit zeitgenössischer iranischer Musik

  16. Im Schatten des Waldes – Heimspiel 135

    Im Schatten des Waldes ist ein 70-minütiger No Budget Horrorfilm von der Theater AG Hipstedt und Leiter/Regisseur Daniel Klotzek.

  17. Morpheus – Heimspiel 134

    Bremer Premiere des Spielfilmes von Frauke Lodders in Anwesenheit der Regisseurin und des Bremer Teams. Gefördert wurde durch die Microförderung die Postproduktion.

  18. Werkschau Lothar Klose – Heimspiel 133

    Zusatztermin: Sonntag, 05.02.2017 Matinée um 12:00 in der Schauburg

  19. Ludwigs Absprung – Heimspiel 132

    Zweiter Zusatztermin: Sonntagsmatinée am 05.03. um 12 Uhr in der Schauburg! Karla Sonntags lebensbejahender Dokumentarfilm über den Bauingenieur und Maler Ludwig Sasse, der 1956 als Minderjähriger alleine aus der DDR flüchtete.

  20. The Wolf’s Lair – Heimspiel Extra im Rahmen der Ethnografischen Filmtage des Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft der Universität Bremen

    In ihrem Dokumentarfilm erforscht Catarina Mourão behutsam verschwiegene Familiengeheimnisse und deckt auf, wie politischer Widerstand unter der Salazar-Diktatur über Generationen hinweg unterdrückt wurde.

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet